Bildungsverständnis


Unser Menschsein entfaltet sich in der Auseinandersetzung mit der Wirklichkeit. Der Mensch ist nicht, er wird vielmehr ständig. Er wird soweit zum Menschen, als er sich zum Menschen bildet.

So sind wir alle ständig unterwegs zum eigenen Menschsein. Der Weg der Menschwerdung aber ist Bildung. Bildung vollzieht sich überall dort, wo der Mensch erstmals einer neuen Wirklichkeit begegnet und innerlich durch diese Begegnung gewandelt wird.

Durch Bildung reift der Mensch zur Persönlichkeit heran. Es vermag daher niemandem Bildung "vermittelt" werden, sondern es kann der bildungswillige Mensch lediglich darin unterstützt werden, in seinem Bildungsstreben weiterzukommen.

Bildung

Bildung ist ein Prozess

Bildung führt zur persönlichen Entwicklung

Bildung baut auf intrinsischer Motiviation auf

Fundierte Ausbildung ist Basis für ein (finanziell) selbstbestimmtes Leben