29.09.2015 00:00

Flüchtlinge zu Besuch im DIALOG

Kategorie: General
Von: Cornelia S.
Gruppenfoto

Gruppenfoto

Am Dienstag, dem 29.09.2015 waren zwei junge Flüchtlinge aus Somalia bei uns zu Besuch. Aufgrund ihrer Erzählungen konnten wir einen Einblick in die wahre Dramatik von Flüchtlingsschicksalen gewinnen.

Mit Hilfe unserer Englischkenntnisse gelang die sprachliche Verständigung. Die jungen Männer erzählten über ihre Herkunft, Familienverhältnisse und Berufsausbildung, aber auch über ihre Erlebnisse im Krieg. Sie beschrieben die realen Zustände in ihrem Land und erklärten, dass sie keinen anderen Ausweg mehr sahen, als zu fliehen. Beide berichteten von Gräueltaten wie Massenvergewaltigungen, Rekrutierungen von Kindersoldaten und dauerhafter Missachtung aller Grundrechte, Zerstörung von Häusern und Anbauflächen. Der Alltag der Menschen in Somalia ist geprägt von Tod, Trauer, Not und Elend ohne Hoffnung und Zukunftsperspektiven.

Bei uns war die Betroffenheit sehr groß, obwohl wir uns das Leid gar nicht wirklich vorstellen können. Jetzt wissen wir aber ganz sicher, dass die Flüchtlinge die Hilfe von uns allen notwendig brauchen.